Grobe Route (ca.5000km)

Rundreise erfolgreich Abgeschlossen :-)

Samstag, 23. Mai 2015

Bryce Canyon

Als wir heute in Richtung Bryce Canyon aufgebrochen sind hat es leider geschneit...


Wir hatten aber Glück, denn an unserem Ziel war es überwiegend trocken.
Leider hat aber den ganzen Tag über die Sonne nicht einmal die Wolkendecke durchbrochen.

 

Dennoch sind wir ca. 13km gewandert und aus dem Staunen nicht mehr rausgekommen.
Der Park gehört definitiv zu den Top Highlights die wir bisher gesehen haben.
Wer mal die Gelegenheit hat sollte sich diesen phantastischen Ort nicht entgehen lassen.
(Die Bilder vermitteln leider nicht annähernd wie toll der Park ist)







 



















 
 

Kommentare:

  1. Immer wieder schön Fotos aus dem Bryce zu sehen. Ein traumhafter Ort, bei jedem Wetter!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt. Nur der viele Pferdemist trübt den Eindruck :-)

      Löschen
  2. Schnee hätte ich Ende Mai dort nicht mehr erwartet, Hochplateau hin oder her. ;)
    Der Bryce ist wirklich etwas besonderes.
    Schön, wie du immer wieder auch die Tiere ablichtest. :)

    AntwortenLöschen